Inhalt

Veranstaltung

Games-Master 2016

Abschlußarbeiten


01.01.1970 / Finkenau 35, Forum Finkenau

Auch im Sommersemester 2016 wurden die Abschlussprojekte der Masterstudenten vom "Games"-Teilstudiengang an der HAW Hamburg vorgestellt. Die Fünf Projekte wurden dem Publikum durch kurze Präsentationen, Trailer, Demos und Simulationen näher erläutert. Die Entwicklerteams von "Suite 59", "Grow", "Tiny's Clicker Quest", "Believe" und "Marbloid" erklärten ihre Projekte und luden auf ein anschließendes Probespiel ein.

(Sw)

Info ausblenden

Clip 02: "Suite 59" / 12:15 min

Kein Flash Plug-In installiert!
Zum ansehen des Videos benötigen Sie den Adobe Flasher ab Version 10.

skalierbares Video im Popup-Fenster öffnen

Das Entwicklerteam "Team 59" stellt stolz seine Ergebnisse vor.
"Suite 59" ist ein exploratives Rätsel-Spiel mit einer stimmungsvollen und mysteriösen Atmosphäre, umgesetzt mit VR-Technologie (virtuelle Realität - Technologie).
Der Hauptcharakter, ein Rentner, welcher gelähmt im Rollstuhl sitzt, erkundet eine Seniorenheim-Raumstation, auf der fremdartige Anomalien die Zeit und den Raum verändern.

Event /Games-Master 2016
Veranstaltung /Abschlußarbeiten
Beteiligte Personen /Thomas Lenz, Nils Brodersen, Hannah Paulmann, Tim Mayer

(NZ)


Clips