Inhalt

Person

Jörg Dräger Ph. D.

Web /fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/behoerden/wissenschaft-gesundheit/wir-ueber-uns/der-senator

Email /info@bwg.hamburg.de, joerg.draeger@bwf.hamburg.de

Senator Jörg Dräger, Ph. D., Behörde für Bildung und Gesundheit der Freien und Hansestadt Hamburg

Herkunft
Jörg Dräger ist 1968 in Darmstadt geboren worden.

Ausbildung
Nach dem Abitur 1987 am traditionsreichen Hamburger Gymnasium Christianeum und dem Zivildienst begann er 1988 an der Universität Hamburg ein Physik-Studium mit Nebenfach Betriebswirtschaft, das er 1990 mit dem Vordiplom beendete. Anschließend studierte er an der Cornell-University im US-Bundesstaat New York, wo er 1993 seinen Master of Science und 1996 den Doctor of Philosophy (Ph.D.) in Theoretischer Physik erlangte.

Wirken
Von 1996 an war Jörg Dräger bei der Unternehmensberatung Roland Berger in Frankfurt am Main tätig. 1998 wechselte er als Geschäftsführer an das Northern Institute of Technology in Hamburg.
Am 31. Oktober 2001 wurde der parteilose Jörg Dräger zum Senator für Wissenschaft und Forschung in den von Ole von Beust geleiteten Senat der Freien und Hansestadt Hamburg berufen. Nach der vorgezogenen Bürgerschaftswahl 2004 wurde er am 17. März 2004 zum Senator für Wissenschaft und Gesundheit ernannt und übernahm damit zusätzlich die beiden Ressorts Gesundheit und Verbraucherschutz.

Familie
Jörg Dräger ist verheiratet und hat einen Sohn.

Adresse
Behörde für Bildung und Gesundheit
Hamburger Str. 37
22083 Hamburg
Tel.: 040/42863-3945

Quellen
www.munzinger.de

Quelle /fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/behoerden/wissenschaft-gesundheit/wir-ueber-uns/der-senator/start.html

Info ausblenden

Clips