Inhalt

Person

Prof. Peter E. Seebacher

Peter E. Seebacher, Professor für FashionDesign im Studiendepartment Design der Fakultät Design, Medien und Information an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Herkunft
Der Modedesigner Peter E. Seebacher wurde 1969 in Hanau geboren.

Ausbildung
Peter E. Seebacher hat an der Fachhochschule in Trier und in Hamburg studiert. Später ist er zum „Fashion Institute of Technology“ in New York gewechselt. Außerdem hat er das Royal College of Art in London besucht und mit dem „Master of Arts“ abgeschlossen.

Wirken
Nach seinem Abschluss kennzeichnen viele Stationen seine weitere Laufbahn. Dazu zählen Designassistenzen für Vivienne Westwood (London, 1994), Josephus Thimister (Paris, von1996 bis 1998) und Genny (Mailand, 1998) sowie eine Tätigkeit für Yves Saint Laurent in Paris (von 1999 bis 2000).

Seit 2000 ist er selbständig und leitet mit seinen Kollegen Sabrina Dehoff und Karsten Fielitz die Agentur "vonRot GmbH – Agentur für Konzept und Design" in Berlin. Hauptsächlich entwerfen die drei Designer Mode für Labels wie DKNY-Donna Karan, Max Mara, Moschino und Esprit, haben aber auch eigene Kollektionen.

Auszeichnungen
Peter Seebacher erhielt zu Studienzeiten Stipendien u.a. für die USA und London, so z.B. das RTZ-Stipendium für das Royal College of Art, London. 1999 gewann er auf der „International Flavours and Fragrances“ in Paris und London den ersten Preis für ein Parfum.

Adresse
Peter E. Seebacher
Greifenhagener Straße 27 a
10437 Berlin
tel.: +49 (0)30 40003311
ps@vonrot.com

Quellen
http://www.wams.de/data/2004/12/12/373575.html
Artikel erschienen am 12. Dezember 2004
www.vonrot.com

Info ausblenden

Clips