Inhalt

Person

Prof. Dr. Andreas Plaß

Web /www.mt.haw-hamburg.de/home/plass

Email /plass@mt.haw-hamburg.de

Prof. Dr. Andreas Plaß, Professor an der HAW Hamburg, Department Technik

Herkunft
Prof. Dr. Andreas Plaß wurde 1960 in Bremen geboren.

Ausbildung
Prof. Dr. Andreas Plaß bagann 1980 ein Studium der Physik in Hamburg, das er 1988 mit dem Diplom abschloss. 1988 bis 1992 folgte seine Promotion an der Universität Bremen.

Wirken
1993 ging er als Softwareentwickler von Algorithmen zur Audiosignalverarbeitung, in die Fesanstellung bei Houpert Digital Audio. 1996 erfolgte ein Unternehmenswechsel zur Spectral- Design GmbH. Hier war er als Softwareentwickler und Projektleiter für die Planung und Entwicklung von Audio- Softwarekomponenten und der technischen Leitung von Software- Entwicklungsprojekten, zuständig. 2006 bis 2006 arbeitete Prof. Dr. Andreas Plaß bei der Cube Tec- International GmbH unteranderem in dem Bereich des Dokumentmanagement Planung und Entwicklung professioneller Audiolösungen.
Seit dem Wintersemester 2006 ist Prof. Dr. Andreas Plaß an der HAW Hamburg, Department Technik, als Professor für Informatik und Softwareengineering tätig.

Werke
Prof. Dr. Andreas Plaß wirkte an vielzähligen Projekten mit.
- Qualitätsüberwachte Einspielung von Tonträgerarchiven in Massenspeichersysteme, Installation in renommierten Recording- Studios
- Softwarealgorithmen zur Modellierung von Gesangsstimmen
- Videosysteme für die Raumfahrt
- Akustisches Überwachungssystem für Industrieanlagen
- Mitwirkung bei der Definition von Standards der European Union (EBU)

Adresse
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Stiftstr.69
20099 Hamburg
Tel. 040-42875-7663

Info ausblenden

Clips