Inhalt

Person

Prof. Dr. Edwin Kreuzer

Web /www.tu-harburg.de/mum

Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E.h. Edwin Kreuzer ist seit April 2005 Präsident der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) und seit Oktober 1996 Leiter des Instituts für Mechanik und Meerestechnik der TUHH.

Herkunft
Prof. Edwin Kreuzer wurde am 9. Juni 1947 in Ziemetshausen, Bayern, geboren.

Ausbildung
• Technische Ausbildung zum Werkzeugmacher bei Siemens Augsburg,
September 1961 bis Februar 1965
• Studium des Maschinenbaus am Rudolf-Diesel-Polytechnikum der Stadt Augsburg,
September 1967 bis Februar 1971, Ing.-grad.
• Studium des Maschinenbaus, Vertiefung Theorie und Forschung, an der Technischen Universität München, Oktober 1971 bis April 1976, Diplom, Dipl.-Ing.
• Promotion, Dr.-Ing., an der Universität Stuttgart im Juni 1979
• Habilitation, Dr.-Ing. habil., an der Universität Stuttgart im Juni 1986


Wirken
Vom Februar 1965 bis September 1967 sowie im Jahr 1971 war Edwin Kreuzer als "Technical Designer" und danach als "Design and Development Engineer" bei Siemens Augsburg tätig.

Nach der Promotion war er an der Universität Stuttgart bis September 1988 als Hochschulassistent und später als Professor tätig. Seit Oktober 1988 ist Edwin Kreuzer Professor an der Technischen Universität Hamburg-Harburg.

Er ist bzw. war unter anderem Mitglied in den folgenden Fachgesellschaften:
• Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM)
• American Mathematical Society
• European Mechanics Society
• ECCOMAS
• EUROMECH, Nonlinear Oscillations Conference Committee, 1991 - 2003
• IFToMM, Technischer Ausschusses für Nichtlineare Schwingungen (TCNO), seit 1995
• GAMM Fachausschuss "Dynamics and Control Theory", seit April 1991
• Akademie der Wissenschaften in Hamburg, seit 2005
• Hanseatischer Ingenieurs Club, Hamburg, seit Mai 2007
• Deutsche Akademie der Technikwissenschaften - acatech, seit April 2009

Veröffentlichungen
Mehr als 230 Publikationen, einschließlich fünf Bücher in folgenden Forschungsbereichen: Fluid-Struktur-Wechselwirkungen, Dynamik von Mehrkörpersystemen, Numerische Methoden in Dynamik, Nichtlineare Dynamik, Verzweigungstheorie, Aktive Dynamische Systeme, Mechatronik.

Quellen
http://www.awhamburg.de/index.php?id=118
http://www.tu-harburg.de/mum/mitarbeiter/prof-dr-ing-habil-prof-eh-edwin-kreuzer/biography.html

Info ausblenden

Clips