Inhalt

Person

Birthe Kretschmer

Birthe Kretschmer
FreieJournalistin, Trainerin, Beraterin für crossmediale Redaktionspraxis
Geburtsdatum: 1981

Herkunft
Geboren und aufgewachsen in Niedersachsen

Ausbildung
K. absolvierte ein 24 monatiges Magazin-Volontariat und studierte an der Universität Hamburg Geschichte und Politikwissenschaft. Zusätzlich leistete V. ein Auslandssemester an der Univerisad de Cádiz in Spanien ab.

Wirken
K. wirkt als freie Journalistin, Trainerin, Beraterin für crossmediale Redaktionspraxis. Im Auftrag der WAN-IFRA berät sie Zeitungsredaktionen bei der Reorganisation ihrer Workflows. Zugleich trainiert sie als Dozentin journalistische Nachwuchskräfte und Redakteure in den Bereichen Online und Multimedia u.a. an der Journalistenschule Ruhr. Darüber hinaus leitet sie das Projekt „goLocal Leaders Programme D-A-C-H“ der WAN-IFRA und dpa.
K. beschäftigt sich länderübergreifend mit den Trends der Medienbranche, sowie dem Wandel des Berufsbildes Journalismus. Sie ist freie Autorin für verschiedene Magazine, u.a. für NEON, und leitet und moderiert seit 2008 ehrenamtlich die Hamburger Nachwuchsgespräche der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Werke
(2010) Grüner Ulf, Kretschmer Birthe, Täubig: „Praxisbuch Crossmedia: Das Arbeitsbuch für Konzeption, Produktion und Evaluation.“ Books on Demand, Norderstedt.

Info ausblenden

Clips