Inhalt

Person

Prof. Dr. Karl-Werner Hansmann

Universität Hamburg

Karl-Werner Hansmann studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg von 1963 bis 1967.

Er promovierte 1972 und habilitierte 1977 an der Universität Hamburg.

1980 bis 1993 als ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre tätig, wurde er 1985 zum Vizepräsidenten der Bundeswehr Hamburg ernannt; und ist seit 1993 Universitäts-Professor und Geschäftsführender Direktor am Institut für Industriebetriebslehre und Organisation der Universität Hamburg.

Seine Forschungsinteressen liegen auf den Gebieten des Industriellen Managements, des Umweltmanagements und des Finanzmanagements.

Seit April 2003 ist Hans-Werner Hansmann Vizepräsident der Universität Hamburg, zuständig für die Bereiche: Forschung und Wissenschaftlicher Nachwuchs, Forschungs- und Wissenstransfer, Internationale Angelegenheiten, Informationsmanagement, Kennzahlengestützte Mittelverteilung und Bibliotheksangelegenheiten.

Quelle /campus2003.campus-innovation.de/common/html/fs_index.html

Info ausblenden

Clips