Inhalt

Veranstaltung

CAMPUS INNOVATION 2003

Standardisierung

Standardisierung und Barrierefreiheit
30.09.2003 / Universität Hamburg

Zu Anspruch und Wirklichkeit von Standards im E-Learning

Eine der großen Verheißungen des E-Learning ist die leichtere Zugänglichkeit von Wissen und Lerninhalten - in zeitlicher, räumlicher und individueller Hinsicht. Auf technischer Seite setzt dies jedoch voraus, dass die digitalen Lerninhalte ihrerseits für möglichst viele technische Plattformen offen und für die verschiedenen Nutzer in gleicher Weise erschließbar sind. Um dies zu gewährleisten, braucht es allgemeingültige Standards, Formate und Verfahren, nach denen Inhalte erstellt werden. Das Special bietet einen Überblick zum Stand der Diskussion und der aktuellen Standardisierungsbemühungen.

Referenten: Dirk Burkamp, RAG Bildung Lehrsysteme GmbH
Ulrike Peter, Institut für Informationsmanagement, Universität Bremen

Moderation: Prof. Dr. Rolf Schulmeister, Universität Hamburg

(uw)

Info ausblenden

Clips


MATERIAL

  1. Link /Campus Innovation 2003
    externer Link