Inhalt

Meldungen

Meldungen gibt es nur bei besonderen Anlässen

klingt gut!

26. - 28. Mai 2016, Mediencampus der HAW Hamburg, Finkenau 35
Das dreitägige Programm des diesjährigen Symposium "klingt gut" ist bestückt mit inhaltlichen und internationalen Highlights rund um das Thema Tongestaltung.

Zur Auswahl stehen Vorträge zu Sounddesign, Klangkunst, elektroakustischer Musik, Semantik von Klängen und immersiven Technologien. Es gibt performative Lesungen von Jan Klug aus Groningen, Nic Collins aus Chicago und Felix [...] mehr

Michel Chion zu Gast im Forum Finkenau


In den ersten beiden Tagen des "klingt gut!" Symposiums für Tongestaltung auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg fanden bereits einige interessante Veranstaltungen statt. Auch am letzten Tag können sich die Besucher nochmals an Performances erfreuen oder an Workshops teilnehmen. Das Programm bietet für Fans der experimentellen Musik ein besonderes Highlight: Der französische Künstler Michel [...] mehr

Constant Dullaart (Berlin / Amsterdam)

am 13. Mai 2015 im FORUM FINKENAU
Der extravagante Konzeptkünstler Constant Dullaart hinterfragt mit seinen schrägen, ironischen Internetauftritten unsere selbstverständliche Interaktion mit Online-Diensten wie Youtube, Facebook oder Google. Dabei thematisiert der gebürtige Niederländer, dass sich das vormals freie, wilde Internet zu einer regelkonformen, kommerziellen Plattform transformiert. Er manipuliert sie und verweist [...] mehr

Informanten, Whistleblower, WikiLeaks & Co.

Die Lange Nacht des DokZentrum ansTageslicht.de
Die Veranstaltung beginnt mit einer öffentlichen Diskussion am Freitag, um 18:00 Uhr im Ditze-Hörsaal auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg, Finkenau 35, 22081 Hamburg (im Torweg links):
„Informanten, Whistleblower, WikiLeaks & Co.: Sind Leaking-Plattformen noch up-to-date?" Auf dem Podium: Dirk Engling als „Entwickler“ von digitalen anonymen Briefkästen, Kai Biermann von ZEIT ONLINE, [...] mehr

„Scherbenwerk“ gewinnt den Deutschen Computerspielpreis

Großer Erfolg für das Team aus der Fakultät Design, Medien und Information der HAW Hamburg
In „Scherbenwerk“ schlüpft der Spieler in die Rolle des jungen Kester Federstein, der ungewollt in das Abenteuer um seine Heimatstadt „Rubikons Tiefe“ gezogen wird. Er entdeckt fremde Wesen und entlegene Winkel einer fantastischen Stadt und muss zahlreiche spannende Rätsel und Aufgaben lösen. Kester ist gefordert, die Geheimnisse um den riesigen Bohrturm der Stadt zu ergründen und eine magische [...] mehr

Drei Zusagen!

Abendvorlesungen Dienstag 20. Mai 18:00h
Die Professoren für die Veranstaltung am 20.05. stehen nun endgültig fest. Professorin Anke Feuchtenberger, aus dem Department Design, wird ihre Arbeitsschwerpunkte Zeichnen und Medienillustration präsentieren.
Professor Dr. Edmund Weitz arbeitete viele Jahre als freiberuflicher Berater und Programmierer. Er unterrichtet am Department Medientechnik die Fächer Mathematik und Informatik. Er [...] mehr

Save the Date - Retenez la date - Vormerken!

Abendvorlesungen Dienstag 20. Mai 18:00h
Das Team der ELBE-Studios begrüßt Sie zum Sommersemester 2014. Mit spannenden Abendvorlesungen stellen wir Ihnen drei neue Professoren an der Fakultät Design, Medien, Information vor. Aus dem Department Information hat bereits zugesagt: Professor Dr. Steffen Burkhardt (Medien- und Kulturtheorie, Medienforschung und Medienkompetenz). Weitere Beiträge aus den Departments Medientechnik und Design [...] mehr

Spielejournalismus im Wandel


Am 23.1.2015 um 16:00 Uhr treffen Experten der Spiele-Branche auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg im Filmhörsaal in der Hochschule für bildende Künste, 2. Etage, aufeinander und sprechen über die derzeitige Präsenz von Games in den Medien. Außerdem wird es einen Ausblick in die Zukunft der Spieleberichterstattung in den deutschen Medien geben. Mit dabei sind unter anderem Wolf Speer [...] mehr

Publikumsrekord bei den ELBE-Studios


Über 13.500 Besucher sahen am Veranstaltungstag und den beiden folgenden Tagen den Internet-Stream von der Talkrunde „Spielejournalismus im Wandel“, eine Veranstaltung zum Gamestag des Projekts „Level UP“ am Department Information an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Für die hohe Reichweite waren zwei Projektteams vom Department Information der HAW Hamburg in [...] mehr

Livestream bald auch auf Smartphones und Tablets

Department Information bewilligt Update für den Produktionsrechner
Der Produktionsrechner der ELBE-Studios mit Digital Rapids Hardware Encoding kann auf den neusten Stand gebracht werden. Damit können voraussichtlich ab dem Wintersemester 2013/14 Streams auf High-End-Geräte ausgeliefert werden, die nicht flashtauglich sind. Also z.B. Smartphone und Tablets von Apple.
Das ELBE-Team arbeitet an der Ausschreibung und Vergabe des Beschaffungsauftrags. Der [...] mehr

STILVORLAGEN °8 - BEHIND THE SCENES


Die ELBE-Studios laden jeden Interessierten wieder herzlich zu einem Event aus dem Hamburger Raum ein. Gestreamt wird dieses Mal Stilvorlagen °8 – eine Vortragsreihe zu Design und Gesellschaft.

Der Stream ist am 20. Juni ab 18:45 Uhr live auf www.elbe-studios.de abrufbar. Dabei werden die Gründer von PBLC und das Agenturteam I LIKE BIRDS ihre Kunst präsentieren und darüber sprechen. [...] mehr

Cover Poetry Slam


Es ist wieder soweit: Das Team der ELBE-Studios begibt sich erneut auf die Suche nach interessanten Events im Hamburger Raum. Die Entscheidung ist gefallen – gestreamt wird der Kampf der Künste.

Am Mittwoch, den 7. November 2012 um 20:00 Uhr im Thalia Gaußstraße, übertragen die ELBE-Studios live den Cover Poetry Slam aus der Veranstaltungsreihe der Kampf der Künste. Unter dem Motto [...] mehr

Von der Kunstgalerie zum i-Markt - künftig alles online?


Medien werden zunehmend über das Internet angeboten. Der Kunstmarkt ist von dieser Verlagerung noch nicht so stark betroffen wie beispielsweise der Musikmarkt. Werden in Zukunft auch Gemälde oder Skulpturen direkt über das Internet vertrieben? Wird es demnächst eine digitale Version der Kunstwerke geben, so wie es heutzutage die E-Books und Musikdownloads gibt?

Welche Rolle spielen [...] mehr

Digitalisierung des Mobilen Studios

Department Information und Fakultät Design, Medien und Information der HAW Hamburg beteiligen sich an den Kosten der umfangreichen Ersatzbeschaffung
Erneuert werden Videomischer, Intercom, Display-Pannels, Multicore-Kabel etc. Damit kann künftig der gesamte Workflow für die Live-Produktion digital realisiert werden.

Der Umbau des mobilen Studios erfolgt im Juli/August 2012, so dass die Tests und erste Einsätze bei Live-Produktionen mit optimierter technischer Qualität für das Wintersemester 2012/13 geplant werden können. mehr

Systemantics & Catalogtree

Eine Veranstaltung zu Datenvisualisierung und Informationsdesign
Zu Gast sind Lutz Issler von Systemantics sowie Daniel Gross und Joris Maltha, die Gründer des niederländischen Designstudios Catalogtree. Seit 2004 kooperieren die beiden Firmen im Arbeitsfeld Datenvisualisierung und Informationsdesign. Für die Stilvorlagen zeigen und erläutern sie ihre klar strukturierten und bisweilen atemberaubenden Arbeiten.

Stilvorlagen °7, die [...] mehr

Forum Finkenau – Politiker beim Wort nehmen

Zukunft der Medienausbildung in der Freien und Hansestadt Hamburg

Dienstag, den 17.01.2012 ab 19:00 Uhr
Für die Veranstaltung haben zugesagt:

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft und Forschung der Freien und Hansestadt Hamburg

Dr. Eva Gümbel, MdHB, GAL Fachsprecherin für Forschung und Wissenschaft, Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft

Janine Schledjewski, Fachschaftsrat Information der HAW Hamburg
[...] mehr

Forum Finkenau – Politiker beim Wort nehmen

Zukunft der Medienausbildung in der Freien und Hansestadt Hamburg

Dienstag, den 17.01.2012, 19:00 Uhr
Der Stream zum Thema "Zukunft der Medienausbildung in der Freien und Hansestadt Hamburg" ist jetzt online. Diskutiert haben:

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft und Forschung der Freien und Hansestadt Hamburg

Dr. Eva Gümbel, MdHB, GAL Fachsprecherin für Forschung und Wissenschaft, Vizepräsidentin der Hamburgischen [...] mehr

RELAUNCH DER ELBE-STUDIOS

Interdisziplinäres Hochschulprojekt optimiert Datenbank, Workflow und Frontend der Online-Plattform
Die ELBE-STUDIOS planen, realisieren und dokumentieren E-Lectures. Broadcasting und Events aus den Hamburger Hochschulen. Die Technik dafür ist im letzten Jahr auf Flash-Streams umgestellt worden. Nun war noch der Relaunch des Frontends und die Überarbeitung der im Hintergrund laufenden Datenbank erforderlich. Das alte Navigationsdesign und die Usablity der Nutzerschnittstelle aus dem Jahr 2002 [...] mehr

Die prekäre Situation spitzt sich weiter zu

AStA, Präsidium und Hochschulrat der HAW sind sich einig in der Frage nach dem Geld

Wenn Studierende über die Finanzsituation ihrer Hochschule klagen, dann ist das nicht neu. So hat sich der ASTA-Vorstand schon letztes Jahr zu Wort gemeldet, als der Kanzler der Hochschule für Angewandte Wissenschaften ein großes Gebäude anmieten und die Miete erstmals aus Studiengebühren bezahlen musste. Gebäudekosten sind schließlich in Deutschland traditionell Kosten, die vom Staat mit seiner [...] mehr

Kunst - Kommunikation - Kommerz

Street Art und Starkult am Beispiel von „Banksy“

ELBE meets HfMT

Die ELBE-Studios übertragen aus der Vorlesungsreihe der Hochschule für Musik und Theater (HfMT) "Ästhetik und Management" eine Diskussionsrunde zum Thema "Kunst - Kommunikation - Kommerz / Street Art und Starkult am Beispiel von Banksy" direkt und live aus den Räumlichkeiten der Hochschule. Bei den für diesen Abend geladenen Gäste handelt es sich um den [...] mehr

Einmischen per Mausklick

Welchen Einfluss haben Kampagnen via Internet auf unsere demokratische Beteiligung?

Wo früher Bürger mit den großen Parteien oder Gewerkschaftsverbänden auf die Straße gingen, um sich in aktuelle politische Entscheidungen einzumischen, da reicht heute für eine politische Intervention oftmals schon ein Mausklick. Ermöglicht werden solche Verlagerungen des politischen Engagements beispielsweise durch Plattformen wie campact.de.
[...] mehr

GENERATION TALK - Ein Abend mit Achim Reichel und Rudi Dolezal

FORUM FINKENAU Mediencampus Hamburg, Finkenau 35, Dienstag, 19. Oktober 2010, Einlass: 17:30, Beginn: 18:00 Uhr

Aloha heja he, Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland und das Röslein auf der Heiden. Achim Reichel ist Kult. Der Singer-Songwriter betätigt sich jetzt als Story-Teller, spielt also nicht nur seine Musik, sondern hält inne und reflektiert.

Der Musikfilmemacher Rudi Dolezal hat eine DVD über die aktuelle Reichel-Tournee "Solo mit Euch" produziert.

Am 19. [...] mehr

Achim Reichel: SOLO MIT EUCH

Trailer
Achim Reichel ist Kult. Der Singer-Songwriter betätigt sich bei seiner aktuellen Tournee als Story-Teller, spielt also nicht nur seine Musik, sondern hält inne und reflektiert. Einen Vorgeschmack darauf gibt der Link auf einen Trailer zum aktuellen Konzert auf der Homepage von Achim Reichel. Die ELBE-STUDIOS produzieren im Wintersemester 2010 einen Gesprächsabend zum Thema GENERATION TALK mit [...] mehr

Prof. Dr. rer. pol., Dipl.-Volkswirt Ulrich Hofmann

Abschiedsvorlesung: Netzwerkökonomie - Netzwerkmedien
Di, 19. Januar 2010 ab 18:00 Uhr
Hauptgebäude der HAW Hamburg
Berliner Tor 5, Raum 1.13.



Hier können Sie sich den Vortrag ansehen
Starten Sie die Aufzeichnung hier! mehr

FORUM FINKENAU 2009/10 - 1. Antrittsvorlesung am 08.12.2009

Die Antrittsvorlesungen der neuberufenen Professorinnen und Professoren der Fakultät DMI im Wintersemester 2009/2010.


Prof. Jürgen Frisch
Ein „Lex-Icon“ über Bekleidungstypen; die dreidimensionale Formenentwicklung – zwei der Modedesign-Themen, mit denen Prof. Frisch seine Erfahrungen, unter anderem aus dem preisgekrönten Label Frisch, nun an seine Studierenden weitervermittelt.

Prof. Dr. phil. Eva Schürmann
Beeinflusst die Darstellung die Vorstellung – oder umgekehrt? Was ist die [...] mehr

Umstellung auf Flash erfolgreich!

Real-Player wird abgelöst.
Ab sofort arbeiten die ELBE-Studios mit Flash-Streams. Die Installation eines Players entfällt damit künftig für alle Nutzer.
Die Archiv-Frage muss noch gelöst werden. Das ELBE-Team im Wintersemester 2009/2010 besteht aus: Fawad Ahadi, Irina Bosenko, Irina Bott, Benjamin Fuest, Michaela Knarr, Sarah Siebelist, Schafiqa Zakarwal. mehr

DMI-Antrittsvorlesungen vom 20. Januar 2009

Aufzeichnung des Streams jetzt online

Videostream abrufen


Forum Finkenau: DMI-Antrittsvorlesungen

Die Fakultät Design, Medien und Information (DMI) lädt im Rahmen des „Forum Finkenau“ zu öffentlichen Antrittsvorlesungen in die Armgartstraße 24 ein.

Am Dienstag, 20. Januar, [...] mehr

DMI-Antrittsvorlesungen am 25. November 2008


Prof. Frauke Schade: Klassische PR und aktuelle Handlungsfelder

„Klassische PR und aktuelle Handlungsfelder“ lautet das Thema der Antrittsvorlesung von Prof. Frauke Schade

Mit dem Beispiel „The Color Green Campaign“ von 1923 und der Strategie Bernays schafft Frauke Schade einen interessanten Einstieg.
„Was ist PR?“ oder „Was müssen PR-Praktiker können?“, [...] mehr

Forum Finkenau

Der Live-Stream der DMI Antrittsvorlesungen ist am 26.11.2008 verfügbar
Die Antrittsvorlesungen bilden den Auftakt zu den neuen Terminen des Forum Finkenau im Wintersemester 08/09 der Fakultät Design, Medien und Information (DMI) an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Studierende und Lehrende der Fakultät freuen sich auf eine neue Veranstaltungsreihe mit interessanten und kritischen Gesprächen.

Das Forum Finkenau ist ein Label und steht [...] mehr

Forum Finkenau

Live-Stream der DMI Antrittsvorlesungen ist jetzt online verfügbar
Die Aufzeichnung der DMI-Antrittsvorlesung vom 25. November 2008 ist nun als Realstream abrufbar.
Klicken Sie einfach auf den folgenden Link. Videostream vom 25. November 2008 mehr

Forum Finkenau jetzt auch auf der Seite des Departments Design

Departments wachsen zusammen
Pünktlich zu den neuen Terminen des Forum Finkenau im Sommersemester 2008 gibt es auf der Seite des Departments Design Informationen zum Forum Finkenau. Das Department Design ging in diesem Semester mit einer neu gestalteten Web-Plattform an den Start. Das außergewöhnliche und preisverdächtige Design ist von einer studentischen Arbeitsgruppe unter Leitung von Professor Baumgart entworfen und [...] mehr

FORUM FINKENAU EXTRA

Stream jetzt abrufbar!! "POLITIKER BEIM WORT NEHMEN": Medien und Medienausbildung in Hamburg

3. Termin mit dem Kandidaten für das Amt des Ersten Bürgermeisters in der Freien und Hansestadt Hamburg, MICHAEL NAUMANN (SPD).

Stream vom 6.12.07 jetzt abrufen

Wie würde Naumann mit den politischen Entwicklungsleitlinien für die Hamburger Hochschulen umgehen, die sein Parteigenosse Dr. Klaus von Dohnanyi (SPD) im Jahre 2003 für Senator Dräger ausgearbeitet hatte? Soll die Medienausbildung in der [...] mehr

Beste Beispiele aus der Lehre mit Medien

Exemplarische eLearning-Projekte für die Lehrgebiete Design, Medien und Information
Donnerstag, den 25.01.2007
15 - 17 Uhr
HAW Hamburg, Berliner Tor 5, Ebene 1, Hörsaal 1.11


In dem Workshop werden eLearning-Projekte für die Fakultät Design, Medien und Information vorgestellt. Prof. Dr. Rolf Schulmeister stellt das Projekt "KoOP - Strategien für das digitale Studieren" vor. Bei Dr. Bettina Pfleging und Dr. Holger Simon geht es dann um "prometheus - [...] mehr

CITYZOOMS Hannover

Vom 2. Oktober bis 6. Oktober 2006 ist Hannover im Zoom von deutschen Nachwuchsfilmern und jungen internationalen Film- und Videokünstlern.
Gemeinsam durchstreifen sie an fünf Tagen die Stadt und machen aus ihren Inspirationen kurze Filme.

Ab Feburar 2007 gibt es die DVD mit den Filmen zusammen mit einer Dokumentations-DVD und einer Broschüre zum Projekt beim kopaedverlag.

CITYZOOMS ist eine Initiative von up-and-coming Int. Film Festival Hannover und wird im [...] mehr

Streaming Video in der Lehre: Erfahrungsberichte, Praxisbeispiele und Ressourcen

E-Camp im Hörsaal B im 2. Stock des Hauptgebäudes der Universität Hamburg am 7. April 2005, 16:00 Uhr
Die Veranstaltungsreihe „E-Camp“ beginnt in diesem Jahr am 7. April 2005 mit einem E-Camp außer der Reihe im Hörsaal B im 2. Stock des Hauptgebäudes der Universität Hamburg, Edmund-Siemers-Allee 1, in 20146 Hamburg.

Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr.

Das Thema des E-Camps lautet dieses Mal „Streaming Video in der Lehre: Erfahrungsberichte, Praxisbeispiele und [...] mehr

Prof. Dr. Winfried Schmitz-Esser

Abschlussvortrag als Real-Stream
Prof. Dr. Winfried Schmitz-Esser verlässt Hamburg und wendet sich neuen Projekten zu. Vortrag aus diesem Anlass in der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)
Thema: Semantisch vernetzen, was Medien aussagen
Ontologien als Herausforderung an Publizisten und Wissensorganisatoren mehr

querdurch

Die Art und Science Supershow als Real-Stream
18. Juni 2004/ Hfbk-Hörsaal, R. 229/ 19 Uhr, Lerchenfeld 2, 22081 Hamburg

Ein mit Mäusen experimentierender Künstler und ein szenografisch bildender Wissenschaftler finden sich experimentell auf gemeinsamen Terrain wieder. In der Darbietung werden anhand zweier Mischbiographien sowie Experimenten mit Trink-Enten und Eulerschen Scheiben überraschende Schnittmengen dieser [...] mehr