Inhalt

Person

Prof. Dr. Michael Stawicki

Web /www.haw-hamburg.de/index.php?id=2594

Prof. Dr. Michael Stawicki, Präsident der HAW Hamburg

Herkunft
Professor Stawicki wurde 1948 in Marl geboren.

Ausbildung
Prof. Dr. Stawicki hat Mathematik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster studiert und 1976 promoviert.

Wirken
Bis 1985 hat Prof. Dr. Stawicki als wissenschaftlicher Assistent an der Fakultät für Mathematik an der Ruhr-Universität Bochum gearbeitet, danach wechselte zum Produktmanager bei der Firma „mbp Software & Systems GmbH“ in Dortmund.

Prof. Dr. Michael Stawicki ist seit 1985 ständiges Mitglied des Prüfungsausschusses der IHK zu Köln für Mathematisch-Technische Assistenten.

Seit 1991 hat er als Professor an der Fachhochschule Wiesbaden Mathematik gelehrt und war hier von 1993 bis 1999 stellvertretender Dekan des Fachbereichs Mathematik, Naturwissenschaften, Datenverarbeitung und Umwelttechnik.

Von 1994 bis 2000 war er geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Konvents der Hochschule Wiesbaden.

Im März 2000 wurde Prof. Dr. Stawicki zum Vizepräsidenten der FH Wiesbaden gewählt. Im März 2004 übernahm er die Position des Präsidenten der HAW Hamburg.

Prof. Dr. Michael Stawicki hat sich in zahlreichen Publikationen mit den Themen „effiziente Hochschulführung“ und „modernes Bildungsmanagement“ auseinandergesetzt.

Familie
Prof. Dr. Stawicki ist verheiratet und hat keine Kinder.

Adresse
HAW Hamburg
Präsidium
Berliner Tor 5
D-20099 Hamburg
Tel.: +49.40/428 75-9001
praesident haw-hamburg.de

Quelle /www.haw-hamburg.de/index.php?id=2594

Info ausblenden

Clips