Inhalt

Person

Uli Winters

Web /www.u-winters.de/

Email /uli.winters@t-online.de

Künstlerischer Lebenslauf
1965 geb. in Düren (Rhld.)
seit 1988 in Hamburg
1990-1997 Studium der freien Kunst an der HfbK Hamburg (Diplom mit Auszeichnung)
1998-2000 Förderstipendium der Günther Peill Stiftung Düren

Gruppenausstellungen (Auswahl)
1992 "Die unbekannte Grösse"
Ausstellung in der TUHH Hamburg
1993 "4 Tische 3 KW 9 Tage"
Installation im Rahmen der ersten Hamburger Mediale
1994 "Die zweite Wirklichkeit"
Wilhelmspalais Stuttgart
1996 Ausstellung im Leopold Hoesch Museum Düren
1997 "Whirlpool of misunderstanding"
Baltic Interface Network, Telematic Workgroup ISEA Exhibition Chicago USA
1996 "Hand aufs Herz" (mit Christoph Ebener)
Acht Installationen für das Schauspielhaus Bochum
1997 "Teddy" (mit Christoph Ebener)
Ars Elektronika '97 Linz
1998 "Dschungel L. E." (mit Frank Fietzek, Uwe Nitsche)
Ausstellung zum Theaterspektakel am Schauspiel Leipzig
1998 "BYTE" Cyber Arts '98, Ars Electronica, Linz
Anerkennungspreis der Jury für interaktive Kunst (mit Christoph Ebener)
1998 "GLOVEBOX"
PAPER ART 7 / Electric paper, Leopold Hoesch Museum
1999 "BYTE"
Festival "VIA"/Maubeuge,Frankreich (mit Christoph Ebener)
1999 "BYTE"
Festival "EXIT"/Paris, Frankreich (mit Christoph Ebener)
1999 "HAMSTER" Cyber Arts '99, Ars Electronica, Linz
Anerkennungspreis der Jury für interaktive Kunst (mit Christoph Ebener und Frank Fietzek)
1999 "Quand les machines rient"
Montbeliard/Frankreich
2001 "IF YOU DON'T THINK THIS IS ART"
Ars Electronica 2001 (mit Christoph Ebener)
2001 "Fietzek,Ebener,Winters"
Galerie "Filesharing",Berlin
2003 Index03
Ausstellung im Kunstverein Hamburg
2004 P0es1s
Digitale Poesie "Watschendiskurs" mit Frank Fietzek Kulturforum Berlin
2004 Neue Arbeiten - Mit Heike Sistig
Galerie Skala, Köln

Einzelausstellungen (Auswahl):
1995 Ausstellung im Foyer des Schauspielhauses Bochum zur Spielzeiteröffnung
1996 Maschinen
Ausstellung in der Galerie Lutz Rohs Düren
1998 Maschinen
Ausstellung im Leopold Hoesch Museum Düren
2001 "Worte und Taten"
Ausstellung in der Galerie Müller,Schütz,Rohs, Köln
2003 "Buddha fragt, Sie antworten"
Ausstellung Galerie S, Siegen

Info ausblenden

Clips