Inhalt

Veranstaltung

POPKURS 2003

Gema-Vortrag

GEMA
01.01.1970 / Hochschule für Musik und Theater

Die Gema (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) verwaltet als staatlich anerkannte Treuhänderin die Nutzungsrechte der Musikschaffenden.

"Vermittelt werden Basis- und Aufbaukenntnisse über Strukturen und Funktionen der GEMA, Pflichten und Rechte der Mitglieder. Durch mehr Wissen werden die Teilnehmenden in die Lage versetzt, mit den Mitarbeitern der verschiedenen GEMA-Abteilungen sinnvoll zu kommunizieren und dadurch auch die eigenen Belange besser wahrzunehmen."
(Zitat Frau Edith Jeske, Dozentin)

(uw)

Info ausblenden

Clips